Peter Reichert GmbH

Die Peter Reichert GmbH wurde 1972 als kleines Familienunternehmen gegründet. Zu Beginn beschäftigte sich das Unternehmen ausschließlich mit der klassischen Lohnfertigung von Dreh- und Frästeilen.

1990 wurde ein großer Meilenstein für den Wandel von der Lohnfertigung zu einem Hersteller von hochwertigen Glasbeschlägen und Designprodukten in Edelstahl gesetzt. Der Multispann-Universalverbinder wurde von der Peter Reichert GmbH entwickelt.

1994 übernahm die Peter Reichert GmbH als größter Zulieferer die Firma Cosmoderm, eine Traditionsfirma für apparative Kosmetikgeräte und Behandlungsliegen. Die Cosmoderm Reichert GmbH wird heute noch von der Peter Reichert GmbH als Tochterunternehmen mit kompletten mechanischen Baugruppen beliefert.

In den folgenden Jahren wurden verschiedene Produkte für den Innenausbau in Edelstahl entwickelt. Die eigene Konstruktions- und Designabteilung entwickelt stetig neue Produkte.